Sie sind hier: Startseite » Hochschwarzwald » Ferienorte

Friedenweiler Rötenbacher Ameisenpfad

Einmal richtig auf Abenteuer gehen können Familien auf dem Rötenbacher Ameisenpfad. Die Strecke ist nur 3,6 km lang; bei normaler Gehgeschwindigkeit ist der nicht kinderwagentaugliche Weg in 1,5 Stunden zu bewältigen. Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit sind erforderlich.

Hotels und Ferienwohnungen in Friedenweiler & Rötenbach im Schwarzwald: Übersicht | Hotel Gasthof Steppacher | Pension Estenfeld | Ferienwohnung zur schönen Aussicht| Ferienwohnung Birkenweg | Ferienwohnung Heimburg | Ferienwohnungen Schwarz | Ferienwohnungen Waldhüsle |

Sehenswürdigkeiten in Friedenweiler & Rötenbach: Ortsbeschreibung | Rötenbachschlucht | Geigenbau & Hinterglasmalerei | Rötenbacher Ameisenpfad |

Auf dem Rundweg sind 10 Stationen, an denen man Kletterbäume besteigen oder über Baumstämme balancieren kann. Aber auch sonst gibt es viel zu entdecken. Kinder können den Erwachsenen sogar etwas vormachen. Entlang des Ameisenpfades blühen Pestwurz und seltene Orchideen, schwimmen Flusskrebse, fliegen Lilagold-Feuerfalter und es singt der seltene Wachtelkönig.

Startpunkt für diese spannende Wanderung ist am Wanderparkplatz in Rötenbach. Für den Weg sollte eine Gehzeit von mindestens anderthalb Stunden eingeplant werden. Zeit und ein großes Vesper sollten mitgenommen werden, denn es gibt immer wieder schöne Orte, um zu verweilen.

  • Unser Urteil: Der Ameisenpfad ist ein besonders schöner Wanderweg, den wir unbedingt empfehlen können. Trotz der Kürze ist er abwechslungsreich und bietet Familien mit Kindern, aber auch Wanderern, die nur eine kleine Tour unternehmen möchten, zahlreiche spannende Abschnitte. Besonders schön ist eine kleine Seitenschlucht, der Krebsgraben, mit seinem kleinen Wasserfall, den Farnwäldern und mit Moosen bedeckten Waldboden. Auf der gesamten Strecke sind zahlreiche Ameisenhaufen. Große, hölzerte Ameisen sind erst im Schlussabschnitt zu entdecken. Kurz vor dem Endziel kann in einer Gaststätte (Gaspedal) eine Rast eingelegt werden. Dort gibt es selbst gebackenen Kuchen und Torten.
  • Anreise: Rötenbach liegt unweit der B31 (Donaueschingen-Freiburg), östlich von Titisee-Neustadt. Vom zentral im Ort stehenden Rathaus in Rötenbach (dort ist ein Infopoint) den Hinweisschildern zur Rötenbachschlucht folgen. Die Schlucht ist gut ausgeschildert; Hinweise zum Ameisenpfad findet man dagegen erst ab Wanderparkplatz. Die Hälfte des Pfades führt auf dem Wanderweg der Rötenbachschlucht und zweigt dann links über eine Brücke ab. Von hier aus geht es wieder aufwärts, bis einige 100 Meter weiter ein Hinweisschild in eine kleine Seitenschlucht, den Krebsgraben, führt. Den Schildern bis zum Ausgangspunkt folgen.

Hotels und Ferienwohnungen - Urlaub in Friedenweiler & Rötenbach

In Friedenweiler finden Sie gemütliche Ferienwohnungen, schöne Ferienhotels, Ferienzimmer, erstklassige Ferienhäuser, empfehlenswerte Pensionen, Urlaub auf dem Bauernhof und die besten Gästezimmer. In Friedenweiler und Rötenbach im Schwarzwald machen Sie erholsamen Urlaub.