Sie sind hier: Startseite » Kaiserstuhl » Ferienorte

Vogtsburg

Die Stadt Vogtsburg, das Herz des Kaiserstuhls und größte Weinbaugemeinde Baden-Württembergs, wurde im Rahmen der Gemeindereform im Jahr 1975 aus den 7 malerischen und traditionsreichen, ehemals selbständigen Weinbaugemeinden Achkarren, Bickensohl, Bischoffingen, Burkheim, Oberbergen, Oberrotweil und Schelingen gebildet. Die Weinbaustadt liegt westlich von Freiburg im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

Unterkünfte in Vogtsburg im Kaiserstuhl: Übersicht | Gästehaus Schätzle | Ferienwohnungen Uwe Baumgartner | Ferienwohnung Bitzenhofer | Ferienwohnung Atelier-Hof Bodirsky | Ferienwohnung Kaltschmidt | Ferienwohnung Kammerdiener-Ott | Ferienwohnungen Patricia’s Haus |

Sehenswürdigkeiten in Vogtsburg im Kaiserstuhl: Stadtbeschreibung | Kaiserstühler Weinbaumuseum | Mandelbaumblüte | Achkarren | Altvogtsburg | Bickensohl | Bischoffingen | Burkheim | Oberbergen | Oberrotweil | Schelingen |

Die sieben Ortsteile verbindet die gemeinsame Geschichte und die gemeinsame Tradition, besonders aber der pulsierende Herzschlag des Kaiserstühler Weines.

Neben einem großen Angebot an Hotels, Privatunterkünften, Gaststätten und Weingütern, verfügt die Gemeinde über Banken, Postamt, Apotheken, Ärzte, Zahnärzte, Autoreparaturwerkstätten sowie weitere Einzelhandelsgeschäfte.

Mit der Pflege der Tradition und der Geschichte wird in Vogtsburg Voraussetzung dafür schaffen, dass die Gäste, aber auch die Bürger sich in dieser wunderschönen Landschaft heimisch und wohl fühlen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Bei "Ablehnen" werden manche Inhalte ausgeblendet. Erfahren Sie mehr unter Cookies & Datenschutz