Bonndorf Hotel Höhengasthof Glashütte

Das Hotel Höhengasthof Glashütte liegt auf einer großen Lichtung zwischen Bonndorf und Schluchsee im Landkreis Waldshut mit herrlicher Fernsicht. Die Hotelzimmer sind modern und gemütlich.

Höhengasthof Glashütte
Hotel & Restaurant
Horst Amann
Glashütte
79848 Bonndorf
Telefon 07653-1663
www.hoehengasthof-glashuette.de


Hotel Restaurant Höhengasthof Glashütte in Bonndorf

Der Höhengasthof Glashütte im Schwarzwald liegt in einer etwa 30 ha großen Lichtung auf einer Hoehe von 1000 m in der Nähe des Wander- und Naturschutzgebietes der Wutachschlucht. Hier können Sie sich bei klarer Luft und gutem Essen so richtig erholen.

Geniessen Sie das familiäre Ambiente und die Freundlichkeit des Höhengasthofes Glashütte und Ihrer Gastgeberfamilie Amann, welche den Höhengasthof Glashütte schon seit 30 Jahren in Familienbesitz hat. Freuen Sie sich besonders auf die sehr gute Küche unseres Hauses. Wir servieren Ihnen echte schwarzwälder Spezialitäten, frische Forellen aus einem benachbarten Teich, heimischen Wild aus Holzschlag sowie Kuchen und Torten aus eigener Herstellung.

Unsere Gartenterasse bieten Ihnen für sonnige Stunden genau das richtige Ambiente um frische Luft zu atmen, das gute Essen zu geniessen oder einfach bei einem frisch gezapften Bier oder einem Glas Wein mit Freunden zu plaudern.

Gästezimmer

Unsere Zimmer sind alle mit Dusche / WC, Fernsehgerät, Zimmertelefon und zum Teil mit Balkon ausgestattet. Unsere Zimmerpreise sind Inklusivpreise pro Person.

Service für Wanderfreunde

Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag erhalten Sie jeden Tag einen gepackten Wanderrucksack, sowie eine Wanderkarte mit markierten Wegen. Große Wanderkarten koennen auch geliehen werden. Vor Ort sind Eintrittskarten für das Heimatmuseum Hüsli und die Schlossnarrenstube Bonndorf erhältlich.

1. Wanderung: Glashütte nach Bonndorf: Kaibenlochweg – Windlochweg – Bruggenweg – Glaserbuckhütte – Rundweg – Neuer Weg – Mannleswaldweg – Schleierweg- Bonndorf (Besuch der Schlossnarrenstube – Eintritt frei). Rückweg: Schleierweg – Mühlenbachweg – Glashütte. Wegstrecke: ca. 16 km, Höhenunterschied: ca. 150 m
2. Wanderung: Glashütte – Schluchsee/Strandbad
Balzhauser Richtstatt – Glasermoosweg – 150 m Straße – Bitzenbrunnenweg (Dresselbacher Hütte) – Faulenfürster Eck – Spannerhausweg – Schluchseerundfahrt. hin und zurück 13 km, Höhenunterschied: ca. 100 m
3. Wanderung: Einstiegswanderung rund um Glashütte: Hochwaldweg – Grünwald – Besichtigung der Klosterkirche – Einkehrmöglichkeit – Thomilisbergweg – Steinhaldeweg – Einkehrmöglichkeit – Keibenlochweg – Kohlweg – Uhrenmühlenweg – Aasenlochweg – Gueterweg (Tipp: tolle Aussichtspunkte auf der Wegstrecke). Wegstrecke: 8 km, Höhenunterschied: bis zu 200 m
4. Wanderung: Wutachschlucht (kleine Tour): ab Holzschlag: Einstieg über Stallegg, Ausstieg über Lotenbachklamm (Einkehrmoeglichkeit). Rückfahrt mit dem Linienbus nach Holzschlag. Wegstrecke: 5 km, Höhenunterschied: 50 – 100 m
5. Wanderung: Wutachschlucht (große Tour): ab Gündelwangen Lotenbachklamm: Einstieg über Lotenbachklamm, Ausstieg über Wutachmühle (Einkehrmöglichkeit)
Rückfahrt mit dem Bus über Bonndorf nach Holzschlag. Wegstrecke: 14 km, Höhenunterschied: 50 – 100 m. Gutes Schuhwerk zu empfehlen!
6. Wanderung: Kombination aus 4 + 5: Für ganz ausdauernde Wanderer empfehlen wir eine Tagestour, zusammengesetzt aus den Wanderungen 4 und 5 (morgens 4 und mittags 5).
7. Wanderung: Glashütte – Rothaus (Heimatmuseum Hüsli): Berghausweg – Sommerau – Ebersbach die Straße – über die Bundestraße – Kappellenweg – Alpenweg – Besichtigung vom Hüsli (Einkehrmöglichkeit). Wegstrecke: 7 km, Höhenunterschied: 150 m. Rückweg: Hardtackerweg – Brunnstubenweg – Steinahoelzeweg – Balzhausen – Sommerbergweg – bis Steinertalstraße – Hummelhütte – Sommersteigweg – Glasermosweg – Balzhauserrichtstadtweg. Wegstrecke: 8 km, Höhenunterschied: 100 m
8. Wanderung: Rund um Glashütte (1): Berghausweg – Sommerau (Einkehrmöglichkeit) – Steinatalstraße bis Hummelhütte – Sommersteigweg – Glasmoosweg – Balzhauser Richtstatt. Wegstrecke: 8 km
9. Wanderung: Rund um Glashütte (2): Balzhauser Richtstatt – Glasermoosweg – Rosshüttenweg – Kohlweg – Windlochweg – Hasenlochweg – Güterweg. Wegstrecke: 8 km, Höhenunterschied: 100 m
10. Wanderung: Rund um Glashütte (3): Balzhauser Richtstatt – Glasermosweg – Rosshüttenweg – Kohlweg – Mühlenbachweg. Wegstrecke: 6 km, Höhenunterschied: 50 m
11. Wanderung: Rundweg am Schlüchtsee in Grafenhausen entlang: ab Parkplatz Hüsli (Besichtigung des Hüsli – bekannt aus der Schwarzwaldklinik): Tiefenmatte – Schluchseehof. Wegstrecke: ca. 4 km, Höhenunterschied: ca. 50 m
12. Wanderung: Rundwanderung um den Schluchsee: ab Parkplatz Staumauer: über die Staumauer – Jägergutweg. Wegstrecke: ca. 12 km
Die Touristeninformation Bonndorf bietet auch geführte Wanderungen an (weitere Informationen vor Ort).


Höhengasthof Glashütte
Hotel & Restaurant
Horst Amann
Glashütte
79848 Bonndorf
Telefon 07653-1663
www.hoehengasthof-glashuette.de


Unterkünfte in Bonndorf auf schwarzwaldfuehrer.de