Sie sind hier: Startseite » Hochschwarzwald » Unterkünfte

Todtnau Berggasthof Präger Böden

Der Berggasthof Präger Böden oberhalb des Gletscherdorfes Präg bei Todtnau im Landkreis Lörrach bietet Gästezimmer für Wanderer und Urlauber. Das Haus liegt idyllisch in einem ruhigen Tal mit prächtiger Fernsicht und befindet sich unweit des Feldberges. Zahlreiche Wanderwege direkt ab Haus.

Berggasthof Präger Böden
Axel Böhm
Präger Böden 2
79671 Todtnau
Telefon 07671-999550
www.praegerboeden.de

Berggasthof Präger Böden bei Todtnau am Feldberg

Abseits jeglichen Verkehrs inmitten Natur-Pur gelegen finden Sie das idyllische Berggasthaus auf 1050 m Höhe unterhalb des Herzogenhorns inmitten der Hochweide von Präg. Auf ungefähr halber Höhe der Landstraße L149 von Todtnau-Präg nach Bernau zweigt ein schmales Sack- Sträßchen nach links ab, das direkt zum Gasthaus führt. Ab hier nur noch Natur.

Die Örtlichkeit ist Ausgangspunkt zahlreicher Naturaktivitäten, wie z.B. Wandern, Biken, Skitouren oder Schneeschuhlaufen. Aber es bietet auch ganz einfach die Möglichkeit, im Sommer wie im Winter die Seele in Ruhe baumeln zu lassen. Bei uns geht alles ohne Hektik. Egal ob Wanderer oder Mountainbiker, Motorrad- oder Autofahrer, Tages- oder Urlaubsgast, eine stressfreie Rast lohnt sich immer.

Das Berggasthaus ist bekannt für gutes und reichhaltiges Essen. In der Küche spiegelt sich der Bezug zur Natur, Frische und Lebensmittel aus der Region wieder. Ein uriges Speisezimmer mit Kachelofen birgt eine familiäre Gemütlichkeit. Doppel- und Mehrbettzimmer laden zur Übernachtung bzw. zum mehrtägigen Verbleib ein. Das Wohlfühlen, die Freude am Aufenthalt und der Genuss bei den Mahlzeiten wird von Axel Böhm und Jutta Albers so weit wie möglich garantiert. Wir arbeiten immer nach dem Motto: „ Probleme werden sofort gelöst, Wunder dauern etwas länger.“ Man muss nur miteinander reden.

Wenn Sie Wünsche oder Fragen haben wenden Sie sich an uns.

Mit dem neu eingerichteten Naturaktivzentrum hat Axel Böhm gleichzeitig die Möglichkeit geschaffen, seine Gäste zu Sport und Bewegung zu animieren. So werden direkt von den Präger Böden aus Schneeschuh-, Ski- oder Langlauftouren angeboten – und alles in unterschiedlichen Distanzen und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Hinzu kommen betreute Aktion oder selbständiges Erleben.

Alles, was der Gesundheit dient und Spaß macht, ist denkbar. Materialverleih und Auskünfte erhalten Sie immer direkt im Berggasthaus und das aus kompetenter Hand: Axel Böhm verfügt über unendlich viel know how. Der Hotelfachmann ist zugleich staatl. geprüfter Berg- und Skiführer, staatl. geprüfter Langlauflehrer, DSV-Skilanglauf-Trainer, besitzt eine Ausbildung in Bioenergetik bzw. als Kräuter- und Pilzsammler und gibt so manchen Tipp in der Naturheilkunde.

Ganz besonders stolz ist Axel Böhm, der das Berggasthaus seit mittlerweile über 15 Jahren von der Stadt Todtnau gepachtet hat, von seiner neu erbauten und eingerichteten Kletterscheune direkt auf den Präger Böden. Hier können sich Gäste jeglichen Alters Austoben und ihr Bewegungsgeschick beweisen. Kurse oder Einzelbetreuung werden regelmäßig angeboten.

Familien, Gruppen und Firmen, die 2 Tage bei uns verweilen, erhalten die Hochschwarzwald-Card dazu.

Wir freuen uns auf Sie!
Jutta Albers und Axel Böhm

Gästezimmer

Einst als Almhütte für den Weidewart der Jungviehweide des Dorfes gedacht, ist das heutige Haus seit 1974 Anlaufpunkt für Feriengäste, Wanderer und Reisende. Die Vorzüge des Hauses des Berggasthauses sind einmalig: Es liegt mitten in der Natur und ist ein absolut ruhiger Rastplatz für Wanderer und motorisierte Tagesausflügler. Die Sonnenterrasse ist nach Süden ausgerichtet. Das Berggasthaus ist Startpunkt von Wander- und Mountainbiketouren. Wir sind kinder- und hundefreundlich. Preise pro Person und Übernachtung ab 35 Euro.

Wir bieten: Doppelzimmer, Doppelzimmer Klassik, Vierbettzimmer, Vierbettzimmer mit Badewanne, Zimmer mit privatem Bad (extern)

Übersicht

  • Parkplatz inbegriffen
  • WLAN inklusive
  • Familienzimmer
  • Restaurant
  • Nichtraucherzimmer
  • Außenbereich:
  • Sonnenterrasse
  • Skiaufbewahrung
  • Aktivitäten:
  • Reiten
  • Radfahren
  • Wandern
  • Skifahren
  • Angeln
  • Speisen & Getränke:
  • Speisen für spezielle Ernährungsbedürfnisse (auf Anfrage)
  • Restaurant
  • Internet:
  • WLAN ist in einigen Zimmern/Wohneinheiten nutzbar und ist kostenfrei.
  • Parkmöglichkeiten:
  • Öffentliche Parkplätze stehen kostenfrei an der Unterkunft (Reservierung ist nicht erforderlich.) zur Verfügung.
  • Dienstleistungen:
  • Informationsschalter für Ausflüge
  • Lunchpakete
  • Express-Check-in/-out
  • Rezeptionsservice
  • Rechnung auf Anfrage
  • Allgemein:
  • Nichtraucherunterkunft (Alle öffentlichen und privaten Bereiche sind Nichtraucherzonen.)
  • Heizung
  • Familienzimmer

Gut essen im Berggasthof Präger Böden

Lebensfreude, gute Laune und Gastfreundschaft bestimmen die familiäre Atmosphäre im Berggasthof Präger Böden. Wir sind im Naturschutzgebiet "Gletscherkessel Präg" mit seiner 20.000 Jahre alten Gletschergeschichte. Das kleine Bergdorf Präg, zu dem wir gehören, liegt mitten drin. Hier flossen einmal sechs Gletscher zusammen. Das ist einmalig in Europa. Die Spuren sind noch immer in der Landschaft zu sehen. In einem der Gletscherflusstäler, dem Prägbachtal, liegt auf 1050 Höhenmeter der Berggasthof Präger Böden. Er ist erreichbar über die L149 zwischen Todtnau und Bernau auf einer 2,7 km langen Sackgasse.

Einst als Almhütte für den Weidewart der Jungviehweide des Dorfes gedacht, ist das heutige Haus seit 1974 Anlaufpunkt für Feriengäste, Wanderer und Reisende. Die Vorzüge des Hauses des Berggasthauses sind einalig: Es liegt mitten in der Natur und ist ein absolut ruhiger Rastplatz für Wanderer und motorisierte Tagesausflügler. Die Sonnenterrasse ist nach Süden ausgerichtet. Das Berggasthaus ist Startpunkt von Wander- und Mountainbiketouren. Wir sind kinder- und hundefreundlich.

Im Winter ist es zwischen Dezember und März schneesicher und damit Start ausgewiesener Schneeschuhtouren, Stützpunkt des Schneeschuhcenters Präger Böden. Die Winterzufahrt ist geräumt, Parkplatz vorhanden.

Unser Service

  • Schneeschuh-Verleih (Telefon 07671-999550)
  • Shuttle ab 3 Personen von Präg zum Berggasthof Präger Böden
  • Wandern, Klettern, Mountainbiken, Schneeschuhlaufen, Skitouren und Langlauftouren
  • Kinder- und Jugendkletterkurse
  • Therapieklettern
  • Bewegungsklettern
  • Schneeschuhtouren
  • Langlauftouren (mit Rückholservice)
  • Klettern in der Scheune

NaturAktivErlebnis

Wir bieten Ihnen Bewegung, Spaß und Freude in der Natur. Wir begleiten, vermitteln und führen Sie. Wandern, Klettern, Klettersteige, Schneeschuhlaufen, Langlauf und Tourenskilaufen. NaturAktivErlebnis bietet dies für Einzelpersonen, Familien und Gruppen. Wir führen in unserem Jahresprogramm feststehende Tages und Wochentouren durch.

Betreut werden Sie von ausgebildeten Guides und Führern. Der Chef ist Axel Böhm. Seit 45 Jahren staatlich geprüfter Berg- und Skiführer und staatlich geprüfter Skilanglauflehrer. Sein jetziger Betätigungschwerpunkt liegt im Hoch- und Südschwarzwald mit dem Stützpunkt Berggasthof Präger Böden und den Alpen. Unterwegs war er in Skandinavien, USA, Kanada und Osteuropa sowie in Sibirien und im Iran. Er hat viel erlebt und Erfahrungen gesammelt. Diese gibt gerne weiter. Wenn Sie einen bestimmten Wunsch oder ein Ziel haben, wenden Sie sich an uns. Wir werden versuchen, ihn zu erfüllen.

Ihr Wunsch... Ihr Ziel... Ihr Traum... Ihre Erfüllung!

Mit dem neu eingerichteten NaturAktivErlebnis hat Axel Böhm gleichzeitig die Möglichkeit geschaffen, seine Gäste zu Sport und Bewegung zu animieren. So werden direkt von den Präger Böden aus Schneeschuh-, Ski- oder Langlauftouren angeboten - und alles in unterschiedlichen Distanzen und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Hinzu kommen betreute Aktionen und selbstständiges Erleben.

Alles, was der Gesundheit dient und Spaß macht, ist denkbar. Materialverleih und Auskünfte erhalten Sie immer direkt im Berggasthaus und das aus kompetenter hand: Axel Böhm verfügt über unendlich viel Know how. Der Hotelfachmann ist zugleich stattlich geprüfter Berg- und Skiführer, staatlich geprüfter Langlauflehrer, DSV-Skilanglauf-Trainer und besitzt eine Ausbildung in Bioenergetik bzw. als Kräuter- und Pilzsammler und gibt so manchen Tipp in der Naturheilkunde.

Ganz besonders stolz ist Axel Böhm von seiner neu erbauten und eingerichteten Kletterscheune direkt auf den Präger Böden. Hier können sich Gäste jeglichen Alters austoben und ihr Bewegungsgeschick beweisen. Kurse oder Einzelbetreuung werden regelmäßig angeboten.

Berggasthof Präger Böden

Axel Böhm
Präger Böden 2
79671 Todtnau
Telefon 07671-999550
www.praegerboeden.de

Hotels und Ferienwohnungen - Urlaub in Todtnau

In Todtnau finden Sie gemütliche Ferienwohnungen, schöne Ferienhotels, Ferienzimmer, erstklassige Ferienhäuser, empfehlenswerte Pensionen, Urlaub auf dem Bauernhof und die besten Gästezimmer. In Todtnau im Schwarzwald machen Sie erholsamen Urlaub.